Krebs und Ernährung "Krebszellen mögen keine Himbeeren" Prof. Beliveau


Lange Zeit hat man sich sehr wenig um Ernährung bei Krebs oder um Prophylaxe von Krebs gekümmert. Inzwischen beginnt sich das zu ändern. Hier zwei interessante Links zu diesem Thema. Dabei läuft es klar auf eine Verstärkung des Gemüse und Früchteanteils in der Nahrung hinaus. Gemüse nicht mehr als Beilage, sondern als Hauptmahlzeit.

http://www.klinikum.uni-heidelberg.de/fuer-Patienten.111688.0.html

http://www.richardbeliveau.org/en/cancer-prevention.html?start=2

Featured Posts

Recent Posts

Archive

Follow Us

  • Facebook Basic Square